Einträge von Anna.broell@yahoo.de

Wissenswertes fürs Paddeln ab 18. Mai

Liebe Paddelfreunde, endlich ist es soweit – die neue Corona-Lockerung erlaubt das Paddeln als kontaktarme Sportart ab 18. Mai. Bitte beachten Sie, dass Sie sich vorher hier online bei uns anmelden müssen. Die Bezahlung erfolgt per Rechnung nach der stattgefunden Tour. Bitte schaut vor der Kanutour untere Video-Einweisung auf Youtube an und leitet es an […]

Wieder Paddeln ab 18. Mai

Liebe Paddel-Freunde, am 6. Mai hat das Staatsministerium entschieden, dass sogenannte “kontaktarme Freizeitangebote” ab 18. Mai wieder erlaubt werden sollen. Als Beispiel ist der Bootsverleih explizit genannt. Weitere Informationen findet ihr hier. Alle bis dahin geplanten Touren müssen wir euch leider absagen. Kosten entstehen euch dadurch natürlich keine. Wer mag, kann natürlich gerne gleich auf […]

Paddeln erlaubt oder verboten?

Die Ämter sind sich leider uneinig, ob wir Kanus an Familien, Paare und Einzelne verleihen dürfen. Daher müssen wir den Betrieb – vorläufig bis einschließlich 3. Mai – einstellen. Da wir überwiegend im rechtlichen Sinne Sportgeräte vermieten, ergibt sich eine Grauzone. Ist Kanuvermietung das Anbieten von Freizeitaktivitäten (verboten) oder das Angebot für Individualsport (erlaubt)? Einige […]

Einschränkungen wegen Corona

Leider können wir derzeit aufgrund der aktuellen Ausbreitung von Corona bis einschließlich 3. Mai weder Kanus und SUPs verleihen. Die rechtliche Situation ist unklar. Da wir überwiegend im rechtlichen Sinne Sportgeräte vermieten, ergibt sich eine Grauzone. Ist Kanuvermietung das Anbieten von Freizeitaktivitäten (verboten) oder das Angebot für Individualsport (erlaubt)? Alle Paddeltouren, die aufgrund des Verbotes […]

BVKanu Zertifizierung erneuert

Auch als Gründungsmitglied des Bundesverband Kanu, kurz BVKanu, unterziehen wir uns alle drei Jahre Qualitätsprüfungen. Wichtig sind Revierkenntnis, die Qualifikation der Mitarbeiter und eine fachkundige praktische Einweisung im Hinblick auf Paddeltechnik, Gewässerbeschreibung, Sicherheitshinweise und Verhaltensweisen. Außerdem wurde unser Infomaterial für während der Tour und der Zustand des Materials genau geprüft. In Kooperation mit dem Deutschen […]

Geschenkideen für Weihnachten

Wie wäre es mit einem individuellem Gutschein für eine Kanu oder SUP-Tour für eure Liebsten als Geschenk zu Weihnachten? Ihr könnt nicht nur den Gutschein-Wert sondern auch den Text auf dem Gutschein selbst wählen. Die Gutscheine können grundsätzlich für alles eingelöst werden. Beliebt sind unsere Termin-Touren und Kurse. Das sind geführte Gruppen mit Guide zum […]

Fleißig am Renovieren

Was die Zugvögel im Winter machen? Wir sind gerade dabei, unsere neue Buchungszentrale in Bietigheim in der Holzgartenstraße 18 herzurichten. Noch ist alles Baustelle: Wände, Boden, alles wird neu gemacht. Aber nicht nur die Handwerker sind fleißig, auch die Büro Mädels haben alle Hände voll zu tun mit administrativen Aufgaben. Wir freuen uns schon!

Lust auf einen Job in der Outdoorbranche?

Wir haben ab Frühjahr 2020 interessante Teil- und Vollzeitstellen zu besetzen. Ein Job als Kanu Touristiker ist vielfältig: Zusammen managen wir in Bietigheim Kundenanfragen und Buchungen, planen die Touren und sind für die Guides da.  Außerdem ermöglicht es, eine gute Balance zwischen der Arbeit im Büro und Tätigkeiten draußen am Fluss zu finden. Kanufahren bei […]

Unser Zugvögel Büro zieht um!

Die Zugvögel verlassen Ende der Saison 2019 die Büroräume in Walheim. In Zukunft managen wir unseren Verleih und die Touren von Bietigheim aus! Die Verleihstation in Walheim auf der Neckarwiese bleibt aber bestehen. Nur unser Zugvögel Büro ist in Zukunft in Bietigheim in der Holzgartenstraße 18. Wir freuen uns drauf und halten Euch gerne auf […]

Kann ich ganzjährig Kanus mieten?

Liebe Kanuten, ihr könnt gerne ganzjährig Boote ausleihen! Ab drei Booten könnt ihr auch in der Nebensaison von Oktober bis April sieben Tage die Woche paddeln. Wir bitten Euch nur darum, die Boote 2-3 Tage vorher über die Homepage zu buchen, damit wir Euch rechtzeitig einplanen können. Wenn ihr weniger Leute seid, hat eine Rundtour […]